Wege zur Heilung

Nächste Veranstaltungen

  1. Familienaufstellungen (Präsenz + ONLINE)

    5. Dezember @ 09:30 - 16:00
  2. Die Psychologie des Enneagramms – ONLINE

    16. Dezember @ 19:00 - 21:00
  3. Familienaufstellungen (Präsenztermin)

    9 Januar 2021 @ 09:30 - 16:00
  4. Online-Seminarreihe: Ein Weg zu sich selbst – Einführung in die Neue Spirituelle Psychologie von Idris Lahore

    15 Januar 2021 @ 18:30 - 20:00
  5. Samara Yoga am Sonntag (Präsenztermin)

    24 Januar 2021 @ 09:30 - 13:00

Blog

Homöopathie -
Heilprinzip

Die klassische Homöopathie ist eine Heilmethode, die auf dem Ähnlichkeitsgesetz aufgebaut ist. Samuel Hahnemann (1755 – 1843), der Begründer der Homöopathie, hat durch langjähriges Erproben und exaktes Beobachten eine noch heute gültige Behandlungsmethode entwickelt: Eine Substanz, die Krankheit hervorruft, sollte auch in der Lage sein, Gesundheit herbeizuführen...

Homöopathie

Samara Yoga

Diese Achtsamkeitsmethode verringert unsere körperlichen und psychischen Schmerzen, befreit uns von überflüssigen Spannungen und liefert den notwendigen Tonus für unsere Aktivitäten sowie eine wahre Kenntnis seiner selbst...

Samara Yoga

Familien- und Systemaufstellung

Über den Einblick in die Dynamik des Familiensystems kann ans Licht kommen, wo wir unbewusst mit dem Schicksal anderer aus unserer Familie verbunden sind und dadurch im eigenen Leben belastet sein können...

Familienaufstellung

Die Ursprungsmeditation

Sie erfordert keinen besonderen religiösen oder philosophischen Glauben. Im normalen Leben braucht man gar nichts zu verändern. Das einzige was zu tun ist: Sich selbst jeden Tag eine Zeit der Erholung schenken. Durch die Meditation fühlt sich der Praktizierende immer wohler und kann seine Beziehungen immer besser gestalten...

Meditation

Die Atemarbeit
nach Herta Richter

Die Atemmeditation wendet sich an alle, die mehr über sich und den eigenen Atem erfahren möchten: Wie fließt mein Atem, wo spüre ich Blockaden, und wie kann ich sie durch aufmerksames, sanftes Üben lösen? Wir arbeiten auf dem Hocker, im Liegen, allein oder mit einem Partner. Und es geht ohne Technik, ohne strenge Vorgaben, so dass jeder im Laufe des Übens zu sich und seiner inneren Ruhe kommen kann.

Atemmeditation